163_Feuer-1_Im Rauhen Holz >Kaminbrand<

2016.11.017 – Kaminbrand in einem Reihenhaus in der Straße Im Rauhen Holz rief um 16:16 Uhr die Feuerwehr Dortmund auf den Plan. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stieg leichter Rauch aus dem betroffenen Kamin.
Ein Kamerad von unserem zwischenzeitlich eingetroffenen Löschzug, der im Hauptberuf Schornsteinfegermeister ist, rüstete sich mit Kaminkehrerwerkzeug aus und rückte dem Kamin von der in Stellung gebrachten Drehleiter (DL) zu Leibe.
Der glühende Ruß wurde von einem Trupp der Wache 5 aus der Reinigungsöffnung im Keller, nach jedem Kehrgang, mit einer speziellen Metallwanne (Mulde) ins Freie verbracht und dort mit Wasser aus einer Kübelspritze abgelöscht. Der angeforderte Bezirksschornsteinfegermeister kontrollierte abschließend den Kamin und gab grünes Licht.

+++FOTOSTRECKE+++