142_Feuer-1_Provinzialstr. >Feuer am Gebäude<

16.09.2016 – Gegen 17:49 Uhr wurde unser Löschzug zur Provinzialstr. gerufen.
An der Giebelwand eines alten Fachwerkhauses brannte es hinter der Außenwandverkleidung. Auf der Suche nach dem Brandherd mussten die Einsatzkräfte die Fassadenplatten großflächig entfernen. Parallel erkundete ein Trupp im Gebäude. Mit einer Motorkettensäge wurden außen noch einige Bretter entfernt, nun konnte man den eigentlichen Brandherd sehen, es brannte wohl schon längere Zeit ein Querbalken. Mit einem C-Rohr wurde der Bereich heruntergekühlt und mit der Wärmebildkamera kontrolliert.
An der Einsatzstelle war außerdem die Feuerwache Marten.
Die Polizei setzte ein Fahrzeug der Kradgruppe zur Verkehrslenkung ein.

Fotostrecke