Jugendfeuerwehr übte 24h für die Leistungsspange

Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung für ein Mitglied der Deutschen Jugendfeuerwehr.JF_24STD_004

Die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr erfordert eine fünffache Leistung innerhalb der Gemeinschaft der taktischen Gliederung der Löschgruppe. Diese Leistungsbewertung erstreckt sich auf gute persönliche Haltung und geordnetes und geschlossenes Auftreten, auf Schnelligkeit und Ausdauer, auf Körperstärke und Körpergewandtheit und auf ausreichendes feuerwehrtechnisches und allgemeines Wissen und Können.

Die Disziplinen: Kugelstoßen, 1.500-Meter-Staffellauf, Fragenbeantwortung, Löschangriff und Schnelligkeitsübung. (Quelle: jugendfeuerwehr.de)

JF_24STD_0039 Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr üben seit Dezember 2015 für diese Abnahme und treffen sich 2 mal wöchentlich.

Am vergangenen Wochenende übte unsere Jugendfeuerwehr mit anschließender Übernachtung im Gerätehaus. An diesem Tag stand nicht nur feuerwehrtechnisches Wissen im Fokus sondern auch der Zusammenhalt als Gruppe wurde gefördert.

 

JF_24STD_002JF_24STD_001