Entpflichtung von J. Artmann und Verpflichtung von G. Knehans

Lütgendortmund – Der heutige Tag war ein besonderer bei uns in der Feuerwehr. Nach über 45 Dienstjahren in der freiwilligen Feuerwehr wurde unser 2. stellvertretender Leiter unseres Löschzuges aufgrund des Erreichens des maximalen Dienstalters von Herrn Dipl.-Chem. Oliver Nestler aus dem aktiven Dienst entlassen und die Ehrenabteilung aufgenommen.

Um ca. 15:30 Uhr sind wir gemeinsam mit allen Fahrzeugen zur Wohnung von J. Artmann gefahren um ihn traditionsbewusst auf seinem letzten Dienstweg zu begleiten. Danach sind wir zusammen zum Gerätehaus gefahren, um dort J. Artmann alle Verpflichtungen des Dienstes abzunehmen und diese dem Nachfolger zu „überreichen“.

Da nach der Entpflichtung eine Person in der Löschzugführung fehlte, wurde direkt der von uns auserwählte Nachfolger, G. Knehans, verpflichtet. Dies geschah ebenfalls durch Herrn Dipl.-Chem. Oliver Nestler. Nach einer kurzen Ansprache durch J. Artmann und G. Knehans, sowie Herrn F. Ramme (Geschäftsführung Freiwillige Feuerwehr Dortmund), war der offizielle Teil abgeschlossen und bei leckerem Essen wurde sich noch lange über die vielen Jahre des Löschzuges unterhalten.